Restaurant "Farmhaus"

Genießen wie im Urlaub



Afrikanisches Barbecue "Braai"

Normalerweise von Mai bis Oktober: Am ersten und dritten Samstag des Monats  grillen wir wie die Farmer es lieben - mit verschiedenen Fleischsorten der Saison und einem tollen Beilagenbuffet.

Wegen der Corona-Beschränkungen vorerst leider nicht möglich.

 

 

Für Gruppen ab 15 Personen an jedem Tag buchbar.

Die Verbindung von Pfalz und Exotik

Pfalz und Exotik vermischen sich auch auf der Speisekarte. Auf den hungrigen Wanderer wartet Deftiges oder ein bunter Salat aus der Region, der Genießer darf von fernen Ländern träumen beim Duft von Chakalaka, Straußenspießen mit Erdnusssoße oder afrikanischem Wild-eintopf. Oder beim Zirpen der Grillen, das an warmen Abenden sogar den Pfälzer Schoppen exotisch macht...

Außergewöhnliches Ambiente

Uriges Balkendach, warmes Licht von Kronleuchtern mit Straußeneiern:

Das Farmhaus ist ein bisschen "anders" - und doch mitten in der Südpfalz. Der Blick von der großen Sonnenterrasse auf Bananenstauden, auf blühende Seiden-bäume und weidende Strauße: auch ein bisschen anders, und doch eingebettet in ursprüngliche Rheinauenlandschaft.

 


Gerne organisieren wir auch individuelle Menüs für Ihre Gästegruppe oder kulinarische Events im Park.

Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit unter 07272 929 767 0